Monospace Schrift »Louisa« von Julia Hanft

Louisa ist eine Monospace-Schriftfamilie, die speziell für kleine Schriftgrößen entwickelt und optimiert wurde. Aber auch als Headline-Font sieht es gut aus. Der Charakter von Louisa ist eine Kombination aus starken Elementen und warmen, freundlichen Formen. Die Schriftfamilie ist nicht nur für Codierung und Tabellen konzipiert, sondern kann in verschiedenen Bereichen des Kommunikationsdesigns eingesetzt werden. Daher bietet es zwei Stilsets mit unterschiedlichen Buchstabenformen: eines im Look einer seriösen modernen Schreibmaschinenschrift, das zweite mit weicheren Buchstabenformen und Elementen einer echten Kursivschrift. Zusätzlich beinhalten die Sets Mediävalziffern (und Tabellenzahlen) und verschiedene Pfeile. Die Schriftart ist in vier Stilen verfügbar: normal, kursiv, fett und fett kursiv.

Online erhältlich

Meine Aufgabe

  • Type-Design

Jahr

  • 2012 Abschlussprojekt an der ZHdK
  • anschließend weiterer Ausbau und Optimierung
  • 2020 Veröffentlichung bei Myfonts